your site for Kizomba in Zürich and German speaking Switzerland

Lukas kommt aus Basel und hat schon früh seine Leidenschaft für Sport, Bewegung und das Tanzen entdeckt. Mit seiner Schwester hat er angefangen Salsa zu tanzen und während mehr als 10 Jahren intensiv diverse Latinotänze getanzt.
Nach anfänglicher Skepsis gegenüber Kizomba hat es Lukas 2014 voll den Ärmel reingenommen. Nebst dem Besuch einiger Kurse hat Lukas sich intensiv mit Privatunterricht weitergebildet. Iron Moms und JD Deus haben seinen Tanzstil massgebend beeinflusst. Bei Antonio Bandeira in Lissabon hat er gemeinsam mit Andrea ein intensives Training zu Führung und Haltung absolviert.
Lukas lässt sich regelmässig auf internationalen Kizomba Festivals in Frankreich, Lissabon, Luxemburg, Warschau und Deutschland inspirieren und schleift sein Können an den Festivalparties ein.
Seine Stärken sind Musikalität, Verbundenheit und Führung.
Seit 2016 unterrichtet Lukas Kizomba in Privat- und Gruppenunterricht, zuerst in Basel und seit 2017 bei Swisskizomba in Zürich.
Im Unterricht legt Lukas grossen Wert auf Details bei Führung, Haltung und Musikalität — also die Basis für all diejenigen, die Kizomba richtig lernen möchten. Er inspiriert vor allem durch Kreativität und zeigt Möglichkeiten für Improvisationen und Fusionen mit anderen Tãnzen. Seine exakten Erklärungen helfen den Schülern sich rasch zu verbessern.
Lukas Motto und Leitsatz im Unterricht ist stets: "Geniesst es — konzentriert euch auf das Gefühl der Verbundenheit mit Musik und Partner."